Checkliste

Datenschutzrechtliche Regelungen im Homeoffice

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (kurz BayLDA) hat eine Handreichung erstellt, die einen Überblick über die wichtigsten Praxismaßnahmen im Homeoffice - unter Berücksichtigung der geltenden gesetzlichen Datenschutzvorgaben - vermittelt.Mit dem Ziel der gezielten Prävention von Datenschutzverstößen, soll damit eine Sensibilisierung für dieses Thema erreicht
und mit konkreten Prüffragen der eigene Stand der Umsetzung unterstützt werden.

Die in der Handreichung aufgeführten Prüfpunkte sind dabei als nicht abschließend zu betrachten, sie stellt Best-Practice-Ansatz dar, der etwa von Seiten der Geschäftsführung oder des Datenschutzbeauftragten im Sinne einer Soll-Ist-Überprüfung verwendet werden kann

Die Handreichung des BayLDA nebst Checkliste finden Sie hier.

Letzte News

Anwaltliche Beratung im Arbeitsrecht - Wir bieten Ihnen schnelle und kompetente Beratung im Arbeitsrecht
Kirschenhofer Rechtsanwälte München

Wir beraten Sie zum Kündigungsschutz, zum Thema Abfindungen und Verhandlung von Abfindungen, zur Gestaltung von Arbeits-, Vorstands- und Geschäftsführerverträgen, Beratung des Aufsichtsrats, Mitarbeiterbeteiligung, Arbeitsrechtliche Fragen der Unternehmensgründung bzw. bei Umwandlungen.

EU-DSGVO / DATENSCHUTZ

Wir bieten Ihnen Unterstützung und weitreichende Information zum Thema EU-Datenschutz-Grundverordnung an. Die DSGVO ist für alle Unternehmer, Shopbetreiber und Dienstleister ein wichtiges Thema - Wir helfen Ihnen personenbezogene Daten souverän zu schützen und rechtssicher einzusetzen.